de-Hochvolt-Techniker (Karosseriespengler/Lackierer)

Müssen Sie Hochvoltsysteme an elektrischen angetriebenen Strassenfahrzeugen Aus- und Wiedereinschalten? Benötigen Sie das Branchen anerkannte und schweizweit gültige Zertifikat «Elektro-Instruktion für sicheres Arbeiten mit Hochvolt-Systemen in der Fahrzeugtechnik»?
 

Voraussetzung

Sie haben eine Grundbildung im Carrosserie-Gewerbe oder gleichwertige Weiterbildung. Sie arbeiten im Carrosserie / Fahrzeugbau und haben den Tageskurs «Hochvolt-Sicherheit» (TPK500) oder eine andere anerkannte Hochvoltschulung, inklusive der Prüfung, erfolgreich absolviert.

 

Zielpublikum

Carrosserie- und Lackier-Betriebe

 

Lerninhalt

  • Fahrzeugannahme
  • Not-Abschaltung/Spannungs-Freischaltung
  • Messung der Spannungsfreiheit
  • Durchführung der Isolations-, Potentialausgleichs- Prüfung
  • Massnahmen bei arbeiten an Unfallfahrzeugen, Wartungsarbeiten

 

Hinweis

Die Prüfung erfolgt Online. Sie benötigen am Kurs Ihren eigenen Laptop mit Internetzugang.

 

Abschluss

Nach erfolgreichem absolvieren der Online-Prüfung und dem Spannungsfrei- und Wiedereinschaltung mehrerer Fahrzeuge, erhalten Sie das Zertifikat «Elektro-Instruktion für sicheres Arbeiten mit Hochvolt-Systemen in der Fahrzeugtechnik». Zertifikatsträger sind der AGVS, electrosuisse und Techpool.

 

Allgemeines

Bei Buchung der Schulung Hochvolt-Sicherheit (TPK500), zusammen mit dem Kurs HV-Techniker (Werkstatt TPK181 oder Carrosserie TPK816), erhalten Sie einen Rabatt von CHF 30.00 auf den Kurs HV-Techniker (Werkstatt) oder HV-Techniker (Carrosserie).

Falls der dritte Kurs HV-Experte (TPK186) dazu gebucht wird, erhalten Sie auch auf diesem einen Rabatt von CHF 30.00. 

(Nicht kumulierbar mit Kursgutscheinen oder anderen Sonderkonditionen)

Durate:
1 Tag (08.30 bis 17.00 Uhr)

Data Luogo

Prezzo:
CHF 330.00 pro Person

Max. numero di partecipanti:
12 Personen (anhand Reihenfolge der Anmeldung)

Amministrazione dei corsi:
techpoolacademy@sag-ag.ch

Generale:
Vedi "Informazioni principali in sintesi"