Beleuchtungstechnik - TPK131

Ziel:
Im Anschluss an die Einführung über die Grundlagen der Beleuchtung, hat der Teilnehmende einen 
Überblick über die modernen Beleuchtungssysteme sowie deren Besonderheiten.

Das theoretische erarbeitet Basiswissen wird in die Praxis umgesetzt und vertieft. Die Teilnehmer sind
so in der Lage, erfolgreich eine Diagnose zu stellen sowie notwendige Einstellungen an den 
Scheinwerfern oder der automatischen Leuchtweitenregelung zu verstehen und auszuführen.

Inhalt:

  • Grundlagen 
    Beleuchtungstechnik, Gesetzgebung, Überblick über die verschiedenen Generationen, Aufbau/Funktion der verschiedenen Scheinwerfertypen 
  • Xenon-Scheinwerfer 
    Verschiedene Funktionen, Sicherheitsmassnahmen, Prüf- und Messmöglichkeiten 
  • Leuchtweitenregulierung 
    Funktion, Sensoren, Diagnose, Einstellung und Kalibrierung  
  • LED-Technik, Matrixstrahl 
  • Lichteinstellung der modernen Beleuchtungssysteme 
  • Fehlersuche, Tipps und Tricks für die Werkstatt, Erfahrungsaustausch 
  • Lernerfolgskontrolle 
     

Voraussetzungen
Sicherer Umgang mit Diagnosegeräten

Kursdauer:
1 Tag (08.30 bis 17.00 Uhr)

Kursdatum Kursort Stufe
02.11.2021 Holderbank Silver

Zielgruppe:
Mechaniker, Carrossiers

Preis:
CHF 370.– pro Person

Max. Teilnehmerzahl:
12 Personen (anhand der Reihenfolge der Anmeldungen)

Kursadministration:
kurse@derendinger.ch / TechPool, Eveline Marti / 044 835 29 66

Allgemeines:
Siehe "Das Wichtigste in Kürze"

– Irrtümer und Änderungen vorbehalten –