DSG / Schaltgetriebe (autom. und man.) - TPK 157

Ziel:
In der Theorie werden folgende Themen angeschaut: Aufbau und Funktion von Direktschaltgetrieben wie DSG, mechanische Schaltmuffen, Schaltgetriebe und elektronisch geregelte Schaltgetriebe.In einem zweiten Schritt wird das theoretische Wissen vertieft, gefestigt und in die Praxis umgesetzt.
Nach dem Kurs kennen die Teilnehmer die Eigenheiten der Schaltgetriebe mit ihren Komponenten und haben somit das Hintergrundwissen für Reparatur- und Diagnosearbeiten in
der Praxis.

Inhalt:

  • Aufbau und Funktionen eines DSG Getriebes
  • Funktion und Aufgabe der DSG-Mechatronik
  • Reparatur und Wartung an DSG Getriebe
  • Reparatur und Wartung an der DSG Mechatronik
  • Aufbau und Wirkungsweise von Schaltmuffengetrieben
  • Aufbau, Bauteile und Kraftverlauf von gleich- und ungleichachsigen Getrieben
  • Funktion der automatisierten Getriebesteuerung
  • Aufgaben und Funktionen von Sensoren und Aktoren im automatisierten Getriebe
  • Diagnosen an Kraftübertragungen und Interpretation der Ergebnisse
  • Arbeitsmethoden bei Wartungs- und Reparaturarbeiten

Kursdauer:
1 Tag (08.30 bis 17.00 Uhr)

Kursdatum Wochentag Kursort Stufe
12.05.2020 Dienstag Hunzenschwil Silver

Zielgruppe:
Mechaniker

Preis:
CHF 350.– pro Person

Max. Teilnehmerzahl:
12 Personen (anhand der Reihenfolge der Anmeldungen)

Kursadministration:
kurse@derendinger.ch / TechPool, Eveline Marti / 044 835 29 66

Allgemeines:
Siehe "Das Wichtigste in Kürze"

– Irrtümer und Änderungen vorbehalten –